• BSW21B – Tag 2

    Liebe Schokolade, ich habe dich gegessen, weil ich dich mag und du sehr gut schmeckst.

    Ich, Ritter Sport Alpenmilch, bin deine Schokolade. Ich komme aus den Alpen und schmecke sehr lecker. Außerdem geben sich die Leute, die mich produziert haben Mühe, mich zu machen. Ich habe viele Kalorien und habe viele Zutaten, z.B. Milch, Kakao und vieles mehr. Ich stehe monatelang im Regal und warte, bis jemand mich kauft. So ist mein Leben: traurig und anstrengend.

    Liebe Schokolade, ich esse dich gerne, da du sehr lecker schmeckst. Schokolade: du bist anders, lecker und du enttäuschst niemanden mit deinem Geschmack.

    Liebe Schokolade, ich habe dich getötet. Es tut mir Leid, aber so ist das Leben. Du bist Essen, aber du warst lecker. Ehrlich: dein Opfer war nicht umsonst! Ich werde dich nie vergessen und du bekommst irgendwann Freunde. Ich schicke sie zu dir.

    Ich, Ritter Sport Alpenmilch, bin deine Schokolande und gesund. Meine Kakaobohnen werden von billigen Arbeitskräften unter schlechten Bedingungen gepflückt.

    Liebe Schokolade, ich breche dich in 12 Teile. Ich mache die Packung ganz weit auf um zu sehen, wie schön verführerisch du bist. Ich bekomme Lust auf dich und entdecke, wie ich nur noch mehr von dir möchte und die Versuchung immer größer wird bis ich leider nichts mehr von dir hab!

    Schokolade, Schokolade, Musik, Schokolade, Musik, Piano, Keyboard oder Klavier, Musik, immer noch musik. Die Musik ist immer noch da. Musik verfolgt mich. Ich will nach Hause.

    Ich, Ritter Sport Alpenmilch, bin deine Schokolade. Ich komme aus den Alpen und werde gut verkauft. Und nein, ich wurde nicht aus Rittern gemacht. Ich werde oft für Werbung benutzt und bin beliebt bei dicken Kindern. Mich gibt es in verschiedenen Sorten. Ich bin bei Diabetikern nicht so beliebt. Ich bin bekannt und lecker. Man sollte mich nicht in der Sonner stehen lassen, sonst sterbe ich und werde als Schokoladensauce geboren. Ich bin viereckig, weil Kreise und Dreiecke blöd sind.

    Ich, Ritter Sport Alpenmilch, bin deine Schokolade und ich werde aus verschiedenen Zutaten hergestellt. Ich schmecke besonders gut. Mich kann man überall im Supermarkt oder im Ausland kaufen. Man kann mich in verschiedene Stücke brechen. Mich gibt es auch in verschiedenen Sorten und in verschiedenen Größe. Mich gibt es auch mit und ohne Alkohol. Mich kann man auch zum Backen benutzen oder auch zum Dekorieren. Mich gibt es schon seit vielen Jahren. Schokolade!

  • BSW21B – Tag 1

    Ich fand “Assoziationsball” ganz ok, weil es einfach ist, schnell geht und man alles sagen konnte.

    Mir hat “Kätzchen sucht ein Plätzchen” gut gefallen, weil man schnell sein muss.

    Mir hat es gefallen, als wir mit den Gegenständen gespielt haben: Jeder hat etwas genommen und darüber geredet. Das hat mir gezeigt, wie die anderen denken.

  • Grundschule Gleidingen

    Vom 20.-24.9.2021 findet die erste “Alle und Du”-Projektwoche in Gleidingen statt. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit der Klasse 4a und 4b der Frage “Wie möchten wir leben?” auf den Grund zu gehen.